Für alle etwas

IMG_0014Attraktive Angebote gibt es für alle Altersgruppen, wobei Norderney sich zu einer Gesundheits- und Kulturinsel entwickelt hat.

Ob Sinfonie- oder Kurkonzerte, Kabarett-, Comedy-, Kino-, Open-Air- oder Sportveranstaltungen, Vorträge und Stadtführungen durch Deutschland ältestes Seebad über 1000 Veranstaltungen pro Jahr bieten für jeden Geschmack etwas und lassen keine Langeweile aufkommen.

Ein Besuch im Badehaus ist besonders zu empfehlen. Norderney besitzt das größte Thalasso-Zentrum Europas. Die Thalassotherapie ist ein altes Naturheilverfahren. Sie nutzt die Heilkräfte des Meeres. Im Badehaus können Sie zwischen zahlreichen Behandlungen und Anwendungen wählen, wobei Meerwasser, Schlick, Algen, Sand und das Reizklima der Nordsee ihre positiven Wirkungen für die Gesundheit der Gäste entfalten. Neben Massagen sowie Gesundheits- und Fitnesskursen kommen Wellness und Entspannung auch nicht zu kurz. Einen Besuch im Badehaus kann man auch mit einer Teezeremonie in der Lounge am Kamin ausklingen lassen.

Golf
Der 9-Loch Dünengolfplatz erinnert stark an typische Links-Courses. Auf den oft hochgelegenen Abschlägen bieten sich den Spielern Ausblicke auf das nahe Wattenmeer, urwüchsige Dünenlandschaften und das Grün. Der Wind weht über den Dünenketten zumeist aus wechselnden Richtungen. Ein Golflehrer kann gebucht werden. Der Golfclub Norderney e.V. heißt jeden herzlich willkommen, der sich mit diesem außergewöhnlichen Platz „golferisch“ messen möchte.

Reiten auf Norderney
Die Reitschule Junkmann bietet individuelle und geführte Ausritte am Strand und durch unberührte Dünenlandschaften an. Gönnen Sie sich dieses unvergessliche Erlebnis.
Ausflüge
Darüber hinaus können Sie an Ausflugsfahrten zu den Nachbarinseln und Rundflügen teilnehmen.

Segeln, Surfen, Radfahren und endlose Strandspaziergänge runden das vielseitige Freizeitangebot ab.

Endlose Strände laden zum Spazierengehen ein

IMG_0117 (2)